Innovation im digitalen Zeitalter

«Warum sprechen in den letzten Jahren alle von Innovation?»

Grosse Veränderungen in Technologie und Gesellschaft eröffnen grosse, vielversprechende Möglichkeiten für Innovationen – wichtiger als Möglichkeiten zu erkennen ist jedoch 1) die richtigen auszuwählen und 2) diese auszuschöpfen.

Wir haben uns deshalb darauf spezialisiert, unsere Kunden in Innovationsprojekten zu begleiten: Wir verstehen neue Bedürfnisse der Endkunden und erkennen rasch realisierbare Potenziale neuer Technologien. So entstehen differenzierende Lösungen am Markt.

Unsere Methode: Schritt für Schritt zur relevanten Innovation

Unsere bewährte drei-Schritt-Methode bildet die Grundlage für ein strukturiertes Vorgehen hin zur Innovation. Zu Beginn klären wir zusammen, welchen groben Fokus und welches Ausmass ihr Projekt haben soll – dafür erheben wir die Ausgangslage und Rahmenbedingungen. Gemeinsam erarbeiten wir dann auf Geschäftsmodell-, Produkte- oder Prozess-Ebene relevante Innovationen Schritt für Schritt; strukturiert & pragmatisch.

Ob ganzheitliches Innovationsprojekt auf Geschäftsmodell-Ebene oder für Trend Exploration Workshop als impulsgebender Ausgangspunkt: Wir eröffnen für Ihr Unternehmen neue Perspektiven und schaffen so gemeinsam die Grundlagen für eine stärkere Wettbewerbsposition.

Innovation Methode

Unsere Innovations-Angebote im Detail

  • Trend Exploration Workshop: Strukturierte Generierung von neuen Wachstums- und Effizienz-Potentialen auf der Grundlage nachhaltiger Trends (Gesellschaft, Technologie, Markt/Geschäftsmodelle)
  • Industry Pattern Innovation Workshop: Generieren einer einzigartigen, kundenorientierten Positionierung dank Identifikation und Durchbrechen dominierender Branchenmuster
  • Produkt- und Service-Innovation: Erkennen von offenen Bedürfnissen bei Ihren Kunden – Generieren und Validieren entsprechender Angebote (u.a. mit Design Thinking)
  • Geschäftsmodell-Innovation: Generieren und Validieren neuer Geschäftsmodelle im aktuellen oder in neuen Geschäftsfeldern (u.a. mit strukturierten und chaotisch-kreativen Methoden)
  • Prozess-Innovation: Erarbeitung einer Prozesslandkarte mit -steckbriefen / Festhalten des Digitalisierungsgrades je Prozess von aktueller operativer Herausforderungen (Speed, Qualität, Kosten, …) / Generieren und Bewerten von Ideen zur Automatisierung der Prozesse (u.a. auf Basis RPA, AI, IOT …)
  • Business Cases: Unterstützung bei der Abschätzung und experimentellen Überprüfung der Wirtschaftlichkeitspotentiale von Innovationen
  • Requirements Engineering: Iterative Erarbeitung und Dokumentation von Systemanforderungen (mit klassischen RE- und user-centered Methoden)

Wieso Exploit?

Knowhow in Digital

Wir verfügen über eine ausgeprägte Excellence im dynamischen Digital Business. Deshalb sind wir zusammen mit unseren Kunden sehr schnell darin, ihre Kundenbedürfnisse mit neuen digitalen Möglichkeiten zusammenbringen – und so Innovationen umzusetzen, die rasch Resultate erzielen.

Starkes Netzwerk &
State-of-the-art Methodik

Nicht zuletzt dank unserer Tätigkeit als Professoren verfügen wir einerseits über ein starkes Netzwerk, welches wir bei Innovations-Themen beiziehen können – wir wissen um die Wichtigkeit von Diversität, gerade beim Thema Innovation. Anderseits arbeiten wir natürlich mit neusten Innovations-Methoden: Schritt für Schritt, ohne die Übersicht zu verlieren.

Wir sind Entrepreneurs

Als Unternehmer sind wir bestens vertraut mit experimentellem Arbeiten: Ideen sollen rasch überprüft und weiterentwickelt werden. Denn von Ideen alleine lebt man als Unternehmen nicht – der kommerzielle Nutzen ist immer wichtig.

Hört sich gut an?

Bramwell Kaltenrieder freut sich auf einen ersten Austausch mit Ihnen und stellt mit Ihnen Ihr optimales Package zusammen.

Remote-Austausch buchen
Bramwell Kaltenrieder